ouranoup.jpg

Ouranoupoli

Ouranoupoli ist die Schwelle von Athos. Es ist der letzte Ort, wo die weltliche Besucher kommt, um die Absicht der klösterlichen Gemeinschaft zu besuchen. Täglich von dem kleinen Hafen im Schatten des Turms beginnt Bord der Schiffe, die Pilger (nach Lieferungen von einem "Büro Pilger-Lizenz) an den Port auf dem Berg Athos, Daphne erreichen.

Ouranoupolis hat seinen Namen von der Stadt Alexandria in 315 v. Chr. gegründet von Alexarhos, Antipatros seinem Sohn und Bruder von Kassander. Die Stadt wurde auf den Ruinen des Sani Kolonie von Andrew, der die Grundlagen von Philip B. zerstört wurde Hinterbliebener Währungen geben "OURANIAS CITY" und andere "OURANIDON CITY und Vertretung der Aphrodite Urania, auf einem Ball von der einen Seite und den anderen aktinostefi SO sitzt mit acht Strahlen.

Das 10. Jahrhundert auf der Halbinsel Athos, gegründet, die ersten Klöster. Einer von ihnen ist der "einzige Waage" oder "Frangokastro" in der Nähe von Ouranoupoli, die in etwa einem Jahr, der Heilige Athanasius Athonitis der Gründer der Great Lavra gebracht. Das Kloster ist noch in der Baugrube, in denen wichtige Erkenntnisse ergeben, und hat das große Privileg, der nur außerhalb der Berg Athos, und damit besuchbar von Frauen.

Im frühen 14. Jahrhundert durch das Kloster Vatopedi byzantinischen Turm, der im Südwesten des Dorfes dominiert, um den Kern zu schützen und gebaut ist die größte und am besten erhaltenen (vor allem nach der letzten Renovierung des 10. Finanzamt byzantinische Altertümer) in Chalkidiki. Im 19. Jahrhundert nach dem letzten Erdbeben stürzt Dach. Repariert und nimmt dann die endgültige Form. Parallel baut die dazugehörigen Gebäuden. Einer von ihnen beherbergt heute das Büro der Gemeinde.

Nach der Zerstörung der kleinasiatischen Flüchtlingen aus den Inseln im Marmara Marmara konzentriert in diesem Bereich zu finden Schutz in den Turm in der nahegelegenen Gebäuden und Zelten. Erbaut im Jahre 1926 von einem deutschen Unternehmen die ersten Häuser des Dorfes, von denen einige immer noch gepflegt. Später bauten die Einwohner einer Kirche, Schule und beginnt eine Gemeinschaft namens "zu organisieren Prosforion" nach "Tower" und um 1960 ihre endgültige Bezeichnung "Ouranoupolis. In 1928, mit Dorfleben und Frau Lock im Turm installiert verbunden. Die Zusammenarbeit des Paares nach Plänen von klösterlichen Codes kopiert und mit den Dorfbewohnern, die die Kunst des Teppich wissen, legen die Grundlagen für eine lokale Handwerk gegebene Arbeit und Einkommen für viele Familien.

Die 60er Jahre sind die ersten Touristen, Straßen gebaut und Strom kommt.

Heute Ouranoupoli als einer der wichtigsten Orte der nördlichen Halbinsel Chalkidiki. Es hat mehrere Restaurants und Unterkünfte zu bleiben, wie, Zimmer, Studios, möblierte Apartments und Hotels, kann der Besucher gutes Essen und komfortable Unterkunft zu bieten. Während der Sommermonate gibt es täglich Fahrten aus dem Hafen Dorf auf der Westseite des Athos, was zu sehen ist (mit Abstand) und Klöstern. Sie können auch das Meer genießen in der schönen und sauberen Küsten oder ekdramei Meer gegenüber den Inseln, Drenia.

Für Naturliebhaber gibt es mehrere Straßen in der Nähe der Promenade von Olivenbäumen und Pinien. Sie können auch die Website "Serbien Besuch" auf der Nordseite der Halbinsel mit dem "Kloster Waage", die nur 2 km vom Dorf entfernt ist.

Im Dorf können Sie auf der byzantinischen Turm in einem Flügel, die Ausstellung ist der byzantinischen Ikonen und Antiquitäten. In einigen Geschäften der Volkskunst sind die berühmten Teppich byzantinische und Ziegenhaar Teppiche und Muster byzantinischer Ikonenmalerei oder Schmuck mit natürlichen Rohstoffen hergestellt. Es können auch gekauft werden Bio-Produkte wie Öl, Wein, Honig, Raki, Oregano, verschiedene Tees, etc. An den Abenden können die Tavernen frischen Fisch Siggitikos Geschmack und genießen Sie entspannende Momente in den verschiedenen Teilen Freude und Glück haben, wenn Sie leben können und für kulturelle Veranstaltungen, die während der Vollmond-Nächten im August geschehen.

GreekEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)Bulgarian (Български)Română (România)Russian (CIS)

Visitors Online

Wir haben 55 Gäste online
Finland inotur picma
escort eskisehir escort eryaman escort samsun escort bursa