Kloster Philotheou Berg Athos

Dreißig Minuten vom Kloster Karakalou entfernt liegt, umgeben von Gärten und Wäldern, 300m ü.M, das Kloster Philotheou. Von Karies aus erreicht man es zu Fuß in 2 ½ Std. Kleine und große Hügel, reichliches kristallklares Wasser, bunte, duftende Blumen, bezaubernde Gärten und riesige, uralte Bäume und die Klostergebäude, bilden ein großartiges Panorama.

Die Gebäude des Klosters scheinen im Schatten des Waldes zu vershwinden. Überlieferung und Geschichte des Klosters verschmelzen, durchwebt vom Raushen des Windes und des kristallklaren Wassers, das seit Jahrhunderten zu Fuße des Klosters fließt. Die Überlieferung will, daß das Kloster von seligen Philotheos, einem Zeitgenossen des hl. Athanasios, vor 972 erbaut und früher Kloster Fteris genannt wurde. Wenig später baute Nikiforos Votaneiatis (1078-1081) neue Gebäude an und übergab dem Kloster viele Kunstschätze und ein Stück vom Heiligen Kreuz. In der 2. Statut des heiligen Berges steht das Kloster an dreizehnter Stelle. Im Jahre 1492 wurde das Kloster vom Georgier –Fürst Leontis und seinem Sohn Alexander renoviert.

Um 1500 scheint der Asket Dionysos Abt des Klosters gewesen zu sein, der später zum Olymp zieht und dort ein neues Kloster gründet. Im Jahre 1734 begünstigt der Vlachai-Fürst Gregor Gikas das Kloster in einer Goldbulle. Unglücklicherweise brannte das Kloster, außer der Hauptkirche, der Refektorium und der Bibliothek, 1871 nieder. Im Laufe der Zeit wurde es von den Mönchen so erbaut wie es heute ist. Die Hauptkirche ist maria Verkündigung geweiht und mit Fresken aus dem Jahre 1752 geziert. Unter den Schätzen des Klosters sind u.a di Hand des Johannes Chrysostomos, ein Geschenk Andronikos II. Paleologos, die wundertätige Ikone der Gottesmutter Glykofilousa (0,87x1,26m), 249 handgeschriebene Codexe, 2 Pergamentrollen, Reliquien vieler Heiligen und Meßgewänder. Im Refektorium sind Fresken aus dem Jahre 1540 des Ikonenmalers Tsortsis aus Kreta.

Dem Kloster unterstehen 12 Zellen in den Umgebubg und 2 in Karies.

FOTOS KLOSTER

GreekEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)Bulgarian (Български)Română (România)Russian (CIS)

Visitors Online

Wir haben 71 Gäste online
Finland inotur picma
escort eskisehir escort eryaman escort samsun escort bursa